Augenheilkunde - Ophthalmologie

 

 

 

 

 

Die Augen sind für uns und unsere Tiere sicherlich eines der wichtigsten Organe. Daher liegt unserer Praxis die Therapie von Augenerkrankungen sehr am Herzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter anderem bieten wir folgende augenheilkundliche Behandlungen an:

 

- direkte und indirekte Ophthalmoskopie zu Untersuchung auch kleinster Veränderungen aller Augenabschnitte

- Therapie von Hornhautverletzungen, auch mittels Bandagelinsen zur besseren Abheilung

- Therapie des trockenen Auges (KCS, Keratokonjuntivitis sicca)

- Therapie der herpesvirus-bedingten Keratitis

- Messung des Augeninnendrucks

- Therapie des grünen Stars (Glaukom) mittels Augentropfen, Infusion oder Laser (Zyklophotokoagulation)

- Entfernung von Lidrandtumoren mittles Laser

- Operation des Cherry-Eye (Vorfall der Nickhautdrüse)

- Lidrandkorrekturen bei Einwärts- oder Auswärtsrollen des Lids (Entropium-OP, Ektropium-OP)

- Ultraschalluntersuchung des Auges

 

Der grüne Star

 

Das Glaukom (auch grüner Star, Augendruckerhöhung) stellt einen absoluten Notfall innerhalb der Augenheilkunde dar. Unbehandelt oder zu spät erkannt, führt diese Erkrankung sehr häufig innerhalb kurzer Zeit zu Erblindung des betroffenen Auges. In unserer Praxis können wir den Augeninnendruck Ihres Tieres innerhalb weniger Sekunden ermitteln. Anschließend entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam, welche Therapiemaßnahmen für Ihr Tier am besten geeignet sind. Zur Wahl stehen neben der rein medikamentellen Therapie mittels Augentropfen auch eine spezielle Infusionstherapie zur Senkung des Augeninnendrucks. Als weiteres Therapieverfahren können wir Ihnen in unserer Praxis eine Laserbehandlung des Auges anbieten. Mittels der durch den Laser erzeugten Wärme wird ganz gezielt der Bildungsort des Kammerwassers im Auge verödet. In Folge dessen nimmt der Augeninnendruck wieder ab, da deutlich weniger Kammerwasser produziert wird.